Die Vorgehensweise im Datenschutz

Unsere Vorgehensweise würde wie folgt aussehen:

  1. In einem ersten kostenfreien Beratungstelefonat klären wir gemeinsam mit Ihnen die wichtigsten Fragen und erörtern Ihren bisherigen Stand im Bereich Datenschutz. Auch können wir hierbei schon eine erste Schätzung über die voraussichtlichen Kosten geben.
  2. Nachdem wir im Ersttelefonat einen Termin vereinbart haben, folgt nun je nach Absprache eine Bestandsaufnahme und Begehung in Ihrem Unternehmen.
  3. Anschließend erhalten Sie einen ausführlichen Bericht mit Empfehlungen und einem Maßnahmenplan.
  4. Abstimmung der weiteren Vorgehensweise.