Die Kosten

Auch unsere Dienstleistung kostet Geld. Das Honorar hat keinen starren Rahmen, sondern hängt von den individuellen Anforderungen ab. Zum Beispiel Stand des Datenschutzes beim Kunden, von der Mitarbeiterzahl und vom Beratungsbedarf.

In einem ersten kostenfreien Beratungstelefonat klären wir zusammen mit Ihnen die wichtigsten Fragen und können danach eine erste Schätzung über die voraussichtlichen Kosten abgeben.

Am besten folgt ein persönliches Gespräch, in dem das Projekt konkretisiert wird – und in dem wir sehen, ob wir zusammenpassen. Schließlich ist Datenschutz ein sehr sensibles Thema, bei dem wir auf eine enge, vertrauensvolle Abstimmung setzen.

Sprechen Sie uns bitte an, wir finden bestimmt das passende Modell für Sie.